Beim 20. Sportscheck Run zwei SC DHfK-Läufer vorn

Leichtathletik

Die Leipziger Innenstadt war am 8. September für mehrere 1000 Sportler reserviert – der 20. Sportscheck Run mit mehreren Laufstrecken war angesagt. Höhepunkt der Lauf über 10 Kilometer mit über 1000 Teilnehmern, und an der Spitze zwei Läufer von unserem SC DHfK! Der 800-m-Spezialist und zweifacher Deutsche Hallenmeister Robert Farken ließ bei dieser Veranstaltung die Saison ausklingen, nachdem er schon vorher den Lauf über 5 Kilometer mit deutlichem Vorsprung in 15:41 min. gewonnen hatte, entschied sich Robert auch die lange Strecke zu laufen. Auch hier war er wieder mit deutlichem Vorsprung nach 33:18 min. als Erster im Ziel. Auf Rang zwei sein Vereinskamerad unser Sven Richter in 34:30 min. Mit Jens Weniger war ein weiterer Vertreter unserer Abteilung am Start auf der langen Strecke, nach 39:43 belegte er bei der M50 Rang zwei. Bei den Frauen fehlten über 10 Kilometer die schnellen Leipziger Frauen – der Sieg ging an die in Leipzig nicht unbekannte Maria Heinrich (Teutschenthal) in38:41 min.

Abonniert hat Anna Kristin Fischer von unserem SC DHfK anscheinend den Sieg über 5 Kilometer bei dieser Veranstaltung, denn schon zum vierten Male stand sie nach dem Lauf auf dem höchsten Treppchen bei der Siegerehrung – mit mehr als deutlichem Vorsprung nach 18:49 Minuten. (alle Ergebnisse unter http://sportscheck.r.mikatiming.de/2019/run_lpz/) (ps)