DHM Senioren in Erfurt

Leichtathletik

Unsere Deutsche Vizemeisterin Jana Schönlebe bei der Siegerehrung (Foto: privat)

Claudia Hörhold (li.) auf dem Weg zu Silber mit der 4x200m-Staffel (Foto: Karl-Heinz Flucke)

In Erfurt fanden vom 02.03 bis zum 04.03.2018 die Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Kombination mit der DM Bahngehen statt. Erster Athlet, der aus unserer Abteilung an den Start gehen durfte, war am Samstag Christof Maxeiner in der M40. Im Vorlauf seiner Disziplin 60 m qualifizierte er sich in 7,64 Sekunden souverän für das Finale. Dort konnte er seine Saisonbestleistung auf 7,60 Sekunden verbessern und erreichte einen starken 4. Platz. Am Abend lief Jana Schönlebe die 3000 m und wurde mit einer Zeit von 11:54,52 (Saisonbestleistung) Deutsche Vizemeisterin in ihrer Altersklasse. Traditionell wurde die Meisterschaft am Sonntag mit den 4x200 m Staffeln abgeschlossen. Hier erreichte die Startgemeinschaft SF Neukieritzsch mit unserer Athletin Claudia Hörhold in der W40 die zweitbeste Zeit (2:00,07) und wurde damit ebenfalls Vizemeister. (sh)