Weihnachtsfeier im JumpHouse

Leichtathletik

Unsere Leichtathletikkinder im JumpHouse (Foto: K. Brandt)

Sportliche Herausforderung beim SurvivalJump (Foto: S. Lachmund)

Wie bereits im letzten Jahr wagten sich die Kindertrainingsgruppen zum Jahresausklang in der Vorweihnachtszeit in das JumpHouse. Der langjährige Unterstützer HSB Heizung-Sanitär-Bau GmbH aus Plagwitz hat uns hier mit einer großzügigen Spende diesen tollen Abend mit ermöglicht. 40 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren hatten dabei ihren sportlichen Spaß. Während der 60 Minuten Sprungzeit legte der Weihnachtsmann eine kleine Überraschung auf jeden Platz im Sitzbereich. Dieses mal war es nicht ganz so voll und alle Kinder konnten in Ruhe und ohne Wartezeiten alle Bereiche von FreeJump (normale Trampolins) über Trumbling Lanes bis hin zu JoamJumps (Käsegruben) ausprobieren. Besonders intensiv nutzten die Größeren die Box des 2-Felder-Balls. Danach gab es dann die verdiente Stärkung durch Pizza und Getränke.

Wir - die Kinder und Trainer - bedanken uns beim JumpHouse, bei HSB und den Organisatoren. Wir wünschen alle Sportlern und deren Familien ein Frohes Fest, bleibt gesund und am 6. Januar 2019 wartet mit dem Brückenlauf das erste sportliche Highlight des Neuen Jahres. (SL)